Nachrichten

Best Practice

CO2-Abscheidung hilft auf dem Weg zur Klimaneutralität

Rund 24 Millionen Tonnen CO2 fallen jährlich in Deutschland in Waste-to-Energy-Anlagen an. Mittels CO2-Abscheidung könnte die Energieerzeugung in solchen Anlagen klimaneutral werden und auch andere unvermeidbare CO2-Emissionen in der Industrie auffangen, wie ein Beispiel aus Dänemark zeigt.

Interview

„Wir müssen die Wasserstoffwirtschaft europäisch denken und uns noch stärker vernetzen.“

Es klingt utopisch: Ein Projektkonsortium aus mehr als 100 Partnern will auf der Nordsee eine Million Tonnen grünen Wasserstoff jährlich erzeugen und per Pipeline an Land transportieren. Über die notwendigen Weichenstellungen für die Offshore-Wind-Wasserstoff-Produktion sprach energy.prime mit Robert Seehawer, Geschäftsführer des Fördervereins AquaVentus.

Editorial

Durchbruch bei Batterien?

Batterieforschern aus Japan scheint mit neuartigen Elektrolyten ein Meilenstein bei der Batterieentwicklung gelungen zu sein. Auf Basis der neuen Zellchemie können Lithium-Ionen-Batterien bei niedrigeren Temperaturen eingesetzt und die Lebensdauer bei hohen Temperaturen verbessert werden. Dank der hohen Leitfähigkeit wird zudem die Leistung der künftigen Batteriegeneration gesteigert. Ab 2025 könnte das Konzept kommerziell eingesetzt werden. 

Forschung & Innovation

Neuartige Elektrolyte verbessern Leistung und Lebensdauer von Li-Ion-Batterien

Japanische Batterieexperten haben einen erfolgreichen Konzeptnachweis für Lithium-Ionen-Batterien mit einem neuartigen Elektrolyten mit hoher ionischer Leitfähigkeit erzielt. Durch diesen technologischen Durchbruch können Batterien eine höhere Leistung bei niedrigen Temperaturen und eine verbesserte Lebensdauer bei hohen Temperaturen erreichen.

Interview

Neue Wege der Energiestrategie stellen Unternehmen vor Herausforderungen

Das Thema Nachhaltigkeit erfordert unter anderem eine Neuausrichtung der bisherigen Energiestrategie in allen relevanten Industrien. Deshalb haben wir Heinrich Gärtner, Gründer und CTO von GP Joule, einem Unternehmen, das sich auf erneuerbare Energien und nachhaltige Lösungen spezialisiert hat, in einem Interview zu dieser Thematik befragt.

Lösungen & Cases

Grünstrom für Gießerei-Gruppe DIHAG

Die DIHAG Integrated Foundry Group hat ein Power Purchase Agreement (PPA) über 60.000 MWh pro Jahr mit dem Energiedienstleister Getec Energie abgeschlossen.

Politik & Regulierung

Nachhaltige Produkte sind in Europa künftig Pflicht

Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben der Ökodesign-Verordnung für nachhaltige Produkte zugestimmt. Ressourcenschonende, langlebige, reparierbare und energieeffiziente Produkte werden damit in Europa zukünftig zur Norm.

Best Practice

Dyckerhoff erzeugt grünen Strom aus Abwärme

Mit der Inbetriebnahme einer ORC-Anlage hat der Zementhersteller Dyckerhoff einen entscheidenden Schritt zu mehr Energieeffizienz und hin zu einer umweltschonenden und klimaneutralen Produktion in seinem Werk in Gieseke (Ostwestfalen) eingeleitet.

Unternehmen & Produkte

Telekom bietet Ladelösung für Dienstwagen

Gemeinsam mit der Phoenix Contact Smart Business GmbH hat die Deutsche Telekom den E-Mobility-Service „Charge Repay“ gestartet. Mit der speziell für Firmenwagen konzipierten Ladelösung können Mitarbeiter ihre Fahrzeuge rechtssicher zuhause aufladen.

Daten & Fakten

DLR visualisiert Solardach-Potenzial

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat einen digitalen Solaratlas veröffentlicht, der gebäudegenau angeben kann, welche Dächer sich für Photovoltaik-Anlagen eignen und welche Strommenge dort im Jahr erzielt werden kann.